Highlight
Eintritt frei
Alkoholische Getränke
Kinderfreundlich

Weihnachtszauber im Schlosspark 2024

Zauberhafte Kulisse mit großem funkelnden Stern und nachhaltige Weihnachtbäume

Weihnachten ist ein Lebensgefühl, das es zu zelebrieren gilt. Ganz in diesem Sinne streut der „Weihnachtszauber im Schlosspark“ eine gute Prise Glitzer auf das zweite Adventswochenende. Weithin sichtbar bringt der große Leuchtstern am Schloss nicht nur Kinderaugen zum Strahlen. Die liebevolle Dekoration verwandelt den ganzen Park in eine wahrhaft zauberhafte Kulisse, für einen der schönsten Weihnachtsmärkte der Region.

Klassisches Weihnachtsmarktangebot

Ein Potpourri aus Mandeln, Gewürzen, Honig, Gebäck und mehr herzhafte Köstlichkeiten streichelt die Nase und verwöhnt den Gaumen. So gehört es sich schließlich für einen Weihnachtsmarkt. Allerdings fehlen auch nicht die klassischen Weihnachtsmarktstände mit Glas-, Textil- und Holzarbeiten, ausgefallener Schmuck und weihnachtliche Dekorationen. Die Händlerinnen und Händler bringen hierfür überwiegend Waren aus eigener Handarbeit mit.

Der Weihnachtszauber im Schlosspark findet auf folgenden Flächen statt: Schlossinnenhof und auf der oberen Etage des Schlosses, Quer- und Mittelachse des Barockgartens sowie rund um das Brunnentheater und den weiteren Innenflächen im Gewölbesaal des Forums Junger Künstler und neu im kleinen Saal der Schlosshalle.

Die zur Dekoration des Weihnachtszaubers aufgestellten Weihnachtsbäume, entstammen aus heimischen Anbauplantagen. Im Einklang mit der Natur und Umwelt werden „Martins Paderbäumchen“ nach anerkannten Nachhaltigkeitskriterien geerntet. Durch den Anbau integrierter Blühstreifen werden die Weihnachtsbaum-Kulturen in Paderborn zu wertvollen Lebensräumen für Vögel und Insekten. Dank der Unterstützung der Firma Münstermann und ihrem Partner KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH werden die Weihnachtsbäume im Anschluss an den Weihnachtszauber der Tafel Paderborn übergeben, die diese dann an bedürftige Menschen weitergibt, um als Weihnachtsbaum die Weihnachtstage zu Hause zu verschönern

(Familien-)Programm mit Besuch vom Nikolaus

So viel Weihnachtszauber lockt auch Sankt Nikolaus an, der sich für den Sonntag um 17 Uhr angekündigt hat, um die Kinder zu besuchen. Er hat wieder eine kleine Überraschung für alle Kinder dabei.

Veranstalter:
Schlosspark und Lippesee Gesellschaft mit freundlicher Unterstützung von:
Sparkasse Paderborn-Detmold-Höxter, Stadtwerke Paderborn, Firma Münstermann und Partner KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH und Warsteiner Brauerei

 

Öffnungszeiten:
6. Dezember: 15 - 21 Uhr
7. Dezember: 13 - 21 Uhr
8. Dezember: 11 - 19 Uhr