Kulturgarten am Schloss

Liebe Besucher des Kulturgartens am Schloss:

folgend möchten wir euch gern ein paar nähere Informationen zu den einzelnen Konzerten an diesem Wochenende (17. - 19. Juli) und dem Wochenende im August (14. - 16. August) mitteilen. Aufgrund der aktuellen Corona-Kriese gibt es einige Auflagen, welche uns und euch einen sicheren und trotzdem angenehmen Aufenthalt bei uns im Schlosspark ermöglichen sollen. Neben unseren Vorbereitungen und Vorkehrungen ist euer Mitwirken von enormer Wichtigkeit und stellt sich wie folgt dar:

Bitte haltet in der Warteschlange vor dem Einlass grundsätzlich 1,50 m Abstand zueinander und tragt einen Mund- und Nasenschutz.

Beim Einlass werden eure personalisierten Tickets kontaktlos gescannt und der Name, der auf dem Ticket angegebenen Person, stichprobenartig mit einem Ausweisdokument abgeglichen. Bitte denkt an ein solches Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass, Führerschein etc.).

Sollte eine Person in Verdacht stehen Symptome von SARS-CoV-2 aufzuweisen, wird ihr der Zutritt zum Veranstaltungsgelände durch das anwesende Einlasspersonal verwehrt und der Ticketpreis im Nachhinein erstattet. Wir behalten uns vor, Körpertemperaturmessungen (kontaktlos) vorzunehmen um eventuelle Zweifel aus der Welt zu räumen.

Auf dem Veranstaltungsgelände ist die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht (auch in den WC-Anlagen und am Getränkestand). Lediglich am eigenen Sitzplatz ist das Abnehmen des Mund- und Nasenschutzes erlaubt.

Ihr habt alle einen festen Sitzplatz gebucht. Bitte haltet euch an diese feste Sitzordnung. Die Sitzgelegenheiten (Liegestühle, Loungesitze und Stühle) sind bereits aufgebaut, sodass ihr KEINE EIGENEN SITZGELEGENHEITEN mitbringen könnt. Solltet ihr Probleme beim Bezug eures Platzes haben (Rollstuhlfahrer, Rückenprobleme etc.), wendet euch bitte an einen Mitarbeiter. Es ist kein Problem, einen Liegestuhl/Loungesitz gegen einen normalen Lehnenstuhl auszutauschen.

Nach dem Konzert bleibt ihr bitte sitzen. Wir teilen euch von der Bühne aus in drei Gruppen ein, sodass ihr nacheinander das Veranstaltungsgelände verlassen könnt. Keine Sorge, das geht zügig und dient nochmals eurem Schutz.

Zuletzt sei noch erwähnt, dass ihr euch gern eigene Speisen mitbringen dürft (in haushaltsüblichen Mengen, bitte keine Grills etc.). Getränke sind auf der Veranstaltung käuflich zu erwerben und dürfen NICHT selbst mitgebracht werden.

Wenn wir uns alle gemeinsam an die neuen Vorschriften halten und mit Zuversicht und Freude an die Sache herangehen, können wir ein fantastisches, neues Veranstaltungsformat mit Leben füllen und eine tolle Zeit zusammen haben.

 

Bleibt gesund und alles Gute,

das Team der Schlosspark und Lippesee Gesellschaft