Schloßsommer

Jeden Sommer wird das Weserrenaissance-Schloss mit seinem Barockgarten zum Mittelpunkt eines vielfältigen Veranstaltungsprogramms. Im Schloßsommer erwartet die Besucher von Mai bis Oktober hauptsächlich an den Wochenenden ein abwechslungsreiches Open-Air-Programm mit Musik, Tanz, Gesang, Theater, Kleinkunst, Spielfesten, Märkten, Ausstellungen,... Besonders die schon traditionellen größeren Tages- oder Abendveranstaltungen, wie z.B. die Schloß Neuhäuser Gartentage im Juni, bieten unvergessliche Erlebnisse im historischen Ambiente des Neuhäuser Schloßparks. Und wochentags wird es für Schulklassen spannend, wenn sie in den Auenbereichen um den Neuhäuser Schlosspark im „Grünen Klassenzimmer“ spielerisch die Natur erleben dürfen.